Noir
Holger Kanzok ist ein Visionär, voll von Ideen, konzeptionell stark, zielstrebig und gewillt, zu kollaborieren ohne den Fokus zu verlieren. Form, Gestaltung und emotionaler Anreiz sind für ihn Schlüsselinteressen, nachdem er zum Grafik-/Kommunikationsdesigner mit Kernkompetenz „Design“ ausgebildet wurde. Seine Interessen liegen hauptsächlich im Erschaffen von hochwertigen Grafiken mit Schwerpunkt Design, jeweils mit einem innovativen Blickwinkel. In seiner Arbeitsweise geht Holger Kanzok mit frischen Ideen und neuen Visionen ans Werk. Er identifiziert die richtigen Visionen/Ziele, evaluiert und überdenkt diese Ideen, um attraktive, inspirierende, reine und funktionale Grafiken zu kreieren. Er war von 1995 bis 1999 an der Freien Kunstschule Stuttgart, wo er seine Ausbildung zum Grafik-/Kommunikationsdesigner machte. Im Jahr 2001 gründete er die Bürogemeinschaft dejongs. Seit 2007 mit eigenem Designbüro in Stuttgart. Von hier aus betreut er mit einem guten Netzwerk von namhaften Designern und Projektmanager nationale und internationale Kunden, Werbeagenturen und Designbüros.“ René Dupont
Für das Jahr 2021 ist eine neue Ausstellung im süddeutschen Raum für Ende des Jahres geplant. Weitere Informationen August 2021.

Das könnte Sie auch interessieren

Back to Top