Designer aus Leidenschaft *
Ich entwickle individuelle Erscheinungsbilder und Kommunikationsapplikationen analog wie digital für Unternehmen, Institutionen und Marken. Konzeption und Design werden von mir den jeweiligen Anforderungen und Thema in neue, einzigartige Kommunikationsformen umgesetzt. 
Mit der daraus resultierenden Wirkung meiner Arbeit trage ich seit über 20 Jahren zum Erfolg meiner Auftraggeber im In- und Ausland bei.
Grenzgänger zwischen den Disziplinen
Einzigartige Lösungen

Durch einzigartiges Design und klarer, strategischer Designlinie betreue ich die Marken meiner Kunden. Klar, verständlich und einzigartig. Analog wie digital. Ich konzentriere mich auf das, um was es wirklich geht: Kreativität. Mein Konzept: Innovation. Ich denke global und kämpfe für einzigartige Lösungen. Ich glaube nicht an Zufälle oder Glückstreffer. Ich sage tausendmal „Nein“. Einmal „Ja“. Ich bin Designer aus Leidenschaft und kein Künstler.
Werte & Strategien sichtbar machen

Über 20 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Kommunikationsdesign und strategischer Kommunikationsberatung für namhafte Unternehmen wie zum beispiel BASF, BMW oder Carl Zeiss. Ich bin Branchen-Experte in der visuellen Kommunikation mit weitreichender Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Corporate-Design-Systemen, bei Kommunikationsprojekten und -strategien. Ich entwickle Marken- und Kommunikationsideen, die entscheidende Wettbewerbsvorteile verschaffen, hocheffizient und vernetzt über alle Disziplinen. Meine Kompetenz: Werte & Strategien sichtbar machen. Meine Stärke: Persönlichkeit & Kreativität.
Kunden

In den vergangenen Jahren hatte ich die Möglichkeit, mit zahlreichen anspruchsvollen Auftraggebern zu arbeiten, um erfolgreiche Projekte und Strategien zu entwickeln. Eine kleine Auswahl meiner geschätzten Kunden.
Ziel: Langfristige Partnerschaften 

Mit einem tollen Team und langfristigen Partnerschaften das Marketing der Kunden weiterzuentwickeln und immer neue Wettbewerbsvorteile zu erarbeiten, um somit einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg der Kunden zu leisten. Dafür setze ich mich mit großer Energie und viel Herzblut ein.
Digitale Kommunikation seit 1999

Weitreichende Erfahrung aus über 50 Projekten in allen Bereichen der digitalen Kommunikation. Experte an der Schnittstelle von Strategie, Konzeption, Marke, User Experience, User Interface, Online Marketing, Social Media und Content Marketing.
„Mir ist es sehr wichtig, das Konzept und Gestaltung nicht nacheinander, sondern gleichzeitig bedacht werden, um ein optimales Ergebnis zu erreichen.“
Wir haben da mal eine Frage.
Sterben die Printmedien aus?
"Für mich ist Papier eine Herzensangelegenheit. Seit über 20 Jahren arbeite ich weltweit für die namhaftesten Marken der Branche. Diese Zeit hat mich so einiges gelehrt: die Möglichkeiten des Werkstoffs Papier sind immens – und noch lange nicht ausgereizt. Darum setzen ich auch in Zeiten von Apps und Clouds auf das Medium Print. 
Ein gutes Papier spricht alle Sinne an. Broschüren, Bücher und Mailings transportieren das Gefühl einer Marke auf eine Art und Weise, die noch immer ihresgleichen sucht. Darum gilt nach wie vor: Ist etwas wirklich wichtig, wird es gedruckt."
Design made in Germany! Wie sehen Sie die deutsche Designszene?
„Es gibt nichts Besseres, als Design, das funktioniert und hilft. Bei Deutschem Design denke ich in jeder Beziehung an etwas, was funktioniert und gut durchdacht ist. Egal, ob Produktdesign oder Grafikdesign. Die Klarheit, die Deutsches Design besitzt, ist großartig. Es ist im Vergleich zu anderen Ländern reduziert. Formsprache, Farbigkeit etc. ist gut durchdacht und besonders auf das Wesentliche reduziert. Oft mit aufwendigen Mitteln und Materialien, hoher Qualität an Verarbeitung / Produktion und durchdacht im Detail. Hierfür bekommt das „Deutsche Design“ auch immer wieder internationalen Respekt. Viele Unternehmen sowie Werbeagenturen in Deutschland geben sich leider mit mittelmäßiger Kommunikation zufrieden. Man sollte wieder mehr Mut zum Deutschen Design haben! Heute geht man allzu oft kein Risiko mehr ein. Alles wird ,sicher‘ gemacht, damit der Kunde keine Angst hat ein Risiko einzugehen. Dieser Gedanke ist im Grunde nicht schlecht. Aber am Ende ist man selten wirklich begeistert von dem, was eben nur die Erwartungen erfüllt – und nicht mehr! Aus Sicht des Kunden ebenso wie aus der Sicht des Designers.“
* Holger Kanzok Kaffetrinker, Sportler, Reisender, ...
Interessen: Fotografie, Kunst, Design, Wandern, Radsport, Klettern, Biken, Baskettball, Surfen, Lesen, Architektur
Back to Top